Klar hab ich registriert, dass der Sender mit Protest konfrontiert wurde

helmut-1, Siebenbürgen, Sonntag, 29.12.2019, 21:03 (vor 872 Tagen) @ Mandarin3574 Views

Das heißt aber für mich nicht, dass ich nicht auch meine Meinung - gemäß meiner Eigenart - zum Ausdruck bringe. Ich habe an die WDR-Redaktion folgendes Mail geschrieben, wobei ich mir auch Elemente aus den Kommentaren im Gelben zunutze gemacht habe:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich denke, dass es Sie nicht überrascht, auch aus dem Land, in dem ich lebe, Widerspruch zu der Aufnahme von Herrn Zeljo Davutovic zu hören. Wohin das führt, wissen leider nur mehr die Älteren, aber in diesem nachstehenden Video wird es transparant:

https://www.youtube.com/watch?v=qu2nnkknu9Y

Der österr. Dichter Peter Rosegger hat in seinem Roman "Jakob der Letzte" etwas formuliert, was sehr gut hierher passt:

"Wenn sich die Welt zerstört, so fängt es an: Die Menschen werden zuerst treulos gegen die Heimat, treulos gegen die Vorfahren, treulos gegen das Vaterland. Sie werden treulos gegen die guten alten Sitten, gegen den Nächsten, gegen das Weib und gegen das Kind"

Machen Sie weiter so,- je schneller es zum Ende geht, umso besser. Danach wird hoffentlich der Phönix aus der Asche steigen, der denen, die übrig geblieben sind, wieder Hoffnung gibt.

Mit freundlichen Grüßen


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.