Democracy und libertärer Kapitalismus full in action

Tempranillo, Samstag, 28.12.2019, 13:48 (vor 1001 Tagen) @ Tempranillo5980 Views
bearbeitet von unbekannt, Samstag, 28.12.2019, 14:27

*Reportage sur la destruction de Raqqa, le Dresde syrien.*

*Bericht über die Zerstörung Raqqas, das syrische Dresden.*

https://www.egaliteetreconciliation.fr/Reportage-sur-la-destruction-de-Raqqa-le-Dresde-...

Jeder, der sich zu Demokratie, USA und Liberalkaitalismus bekennt, muß sich Zustände, wie die in dem Video gezeigten zurechnen lassen. Das gilt auch Dr. Markus Krall, Dr. Jürgen Fritz, Walter K. Eichelburg und Hadmut Danisch.

Demokratie und Liberalkapitalismus gibt's nur ganz oder gar nicht. Ganz heißt Staatenzerstörung, Kulturvernichtung und Völkermord. Einiges andere auch noch, Kinderf..., -schlachtung, Blutsaufen und Menschenfleischessen, aber das betrifft nur Regierende, Aristokraten und Eliten.

Que chacun choisisse son camp. Soll jeder wählen, welchem Teil des politischen Lagers er zugerechnet werden möchte und danach eine Scheibe Stones auflegen.

Presley, Beatles, Stones, Hollywood, Mises, Hayek, Friedman, Bernanke, Heinsohn, Hoppe, Krall, Eichelburg, Danisch, Fritz und Popp stehen für das, was in dem Video über Raqqua gezeigt wurde.

Mag sein, der eine oder andere weiß nicht, mit welch satanischen Völkermördern er gemeinsame Sache macht, trotzdem bleibt meine Feststellung richtig.

X über die Zustände in Raqqa:

*Ils veulent détruire leur histoire.*

*Sie wollen ihre Geschichte zerstören.*

Die Deutschen wurden von den Anglos derart konditioniert, daß sie, was von ihnen und ihrer Geschichte übriggeblieben ist, selbst zerstören, wobei sich der Kotzm...abschaum eines ganz besonderen Eifers befleißigt.

Nicht aus Dresden, Leipzig:
https://www.youtube.com/watch?v=YsSI1V713jk

Ratet mal, wo einer der besten deutschen Handwerker lebt? London, New York, Äll Ai?

Nein, Paris, und er verkauft seine Holzkisten zu fünfstelligen Beträgen.

Der Rostocker Handwerker lebt und hat seine Werkstatt nicht weit von der Eigentumswohnung Louis-Ferdinand Célines, die ihm bei der Befreiung von den Demokraten gestohlen wurde. Lucien Rebatet haben sie Haus mit Grundstück geraubt.

Wer im Besitz einer Immobilie ist, oftmals letzte Vermögensbastion gegen die Gemeinheiten der Raub- und Völkemorddemokraten, kann ermessen, was das bedeutet.

Céline, Rebatet, Alfred Cortot und der jahrelang im Irrenhaus weggesperrte Ezra Pound haben nur einen Fehler gemacht: sie haben auf dem falschen Fuß Hurra geschrieen und gedacht, daß Adolf Hitler weniger übel sei als der angloamerikanische und bolschewistische Völkermord.

Tempranillo

--
*Die Demokratie bildet die spanische Wand, hinter der sie ihre Ausbeutungsmethode verbergen, und in ihr finden sie das beste Verteidigungsmittel gegen eine etwaige Empörung des Volkes*, (Francis Delaisi).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.