Kanada-Seminare 2020 bereits ausgebucht

Sligo, Montag, 23.12.2019, 15:52 (vor 878 Tagen) @ Albrecht3552 Views
bearbeitet von unbekannt, Montag, 23.12.2019, 15:59


Hallo zusammen,

unter nachfolgendem Link beleuchten Eva Herman und Andreas Popp
unterhaltsam den Konformitätsdruck in unserer Gesellschaft und die wahren
Absichten hinter der Fremdbetreuung bereits kleinster Kinder. Was können
wir tun, um uns gegen diese Umerziehungsstrategien zu behaupten?

Eva Herman und
Andreas Popp: Europa und dessen Zukunft


Gruß

Albrecht

Auszug Webseite von A Popp

Aufgrund der großen Nachfrage veranstaltet die Wissensmanufaktur regelmäßig spannende Seminar-Reisen nach Cape Breton in Kanada.

Kurzer Überblick zu den Inhalten des Seminars:
Die sich überschlagenden politischen und wirtschaftlichen Ereignisse werfen Unmengen an Fragen auf. Die „News“ vieler Mainstream-, aber auch alternativer Medien sorgen durch spezielle Auslese und zuweilen tendenziösen Fokus für Verwirrung. Der Begriff „Fake-News“ erscheint quasi doppelt gemoppelt.

In dem Seminar erleben die Teilnehmer Vorträge und Diskussionen zur Erarbeitung der Weltlage, so objektiv und ergebnisoffen wie möglich. Jeder Teilnehmer soll danach besser in der Lage sein, eine individuelle Krisenvorbereitung vorzunehmen.

Konkret: Es geht um eine sachliche, finanzielle und geistige Stabilisierung, um in die eigene Kraft zu kommen.

Dabei wird die Heiterkeit und positive Stimmung nicht zu kurz kommen.

Achtung: Für 2020 sind alle Seminare ausgebucht! Zukünftige Anmeldemöglichkeiten werden wir über unseren Newsletter in Kürze bekanntgeben.

https://www.wissensmanufaktur.net/kanada-seminar-reise/


Vorsorge/2. Standbein aufbauen macht(e) immer Sinn. [[top]]

S.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.