Hallo Olivia, du scheinst die einzige zu sein, die es kapiert hat: Gold ist nur gut für die, die keinen Notfall erwarten. Niemals!

Mephistopheles, Datschiburg, Freitag, 27.12.2019, 22:09 (vor 874 Tagen) @ Olivia3371 Views

Sollte jedoch irgendwann einmal ein Notfall eintreten. ist die Investition ab sofort vollständig verloren. Der Staat wird das In-Verkehr-Bringen untersagen und mit rigiden Strafen bedrohen. Als Alternative wird der Umtausch gehorteten Goldes in Alu-Chips angeboten werden. Auch in Thailand, da kennen die nix.


-Aba die Risikovorsorge? Sämtliche Staaten haben doch Goldreserven?

Stimmt. Die sso argumentieren haben nur vergessen, dass sie keine Staaten sind. Gold taugt als Risikovorsorge nur für Staaten und keine Privatleute.

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.