Gut und Böse

Nico, Donnerstag, 26.12.2019, 14:33 (vor 877 Tagen) @ FOX-NEWS1968 Views
bearbeitet von unbekannt, Donnerstag, 26.12.2019, 14:51

Zum erlangen dieser Weisheit war die Menschheit sicher nicht auf

Einstein

angewiesen. Sollte es aber Gott und Teufel geben, dann bestehen eben

doch

auch absolute Maßstäbe für Gut und Böse.


Ist jetzt Gott der üble Kotzbrocken, der uns den ganzen Mist mit der
Mühsal des Lebens eingebrockt hat, und Luzifer (der Lichtbringer) der
widerborstige Rebell, der aus der Sache noch eine coole Sause zu machen
versucht? Oder ist es umgekehrt so, wie die Sektenprediger es uns einimpfen
wollen? [[zwinker]]

Vielleicht haben wir uns den „Mist mit der Mühsal“ selbst „eingebrockt“, weil wir vor langer Zeit das Himmelsreich in totaler Naivität selbst verlassen haben.

https://thuletempel.org/wb/index.php?title=Ilu-Aschera

Hiermit befinden wir uns im Reich der Gnosis und der Teufel (der Schaddein) erhebt sich selbst zu Gott. Sein Name ist Jaho, welchen wir somit als Jehova kennen, von dem es laut dem hinduistischen Mönch (Devotee) Ananda Krsna möglich erscheint, dass er die herrschende Gottheit Kali sein könnte, welche dem finsteren Kali Juga seinen Namen gibt.

Vielleicht ist es somit eher ratsam, die Unterscheidung von Gut und Böse nicht aus der Bibel herauslesen zu wollen. Offenbar entstehen dadurch eben auch jene Experten, welche Armageddon herbeiführen wollen, damit Jesus auf die Erde zurückkommen kann.

So schließe ich mich dem Veikko Stölzel an, welcher die Frage nach Gut und Böse vor kurzem noch schlicht damit beantwortet hat, dass der Gute der alten Frau über die Straße hilft, während der Böse vielleicht lieber schaut, was ohne seine Hilfe wohl geschehen wird. Wir sind bestrebt, die Interessen unserer Mitmenschen nach Möglichkeit zu berücksichtigen, und orientieren uns dabei an dem, was wir uns für uns selbst wünschen würden. Womöglich versetzen wir so unseren Astralköper in jene Schwingung, welche nach unserem Ableben mit jenen astralen Welten in Resonanz steht, welche auch alle anderen Menschenseelen zu sich zieht, die ähnlich schwingen. So werden sich dann die Guten gegenseitig den Himmel, und die Bösen gegenseitig die Hölle bereiten.

Grüße

Schöne Weihnachtsgrüße

--
... in Wirklichkeit ist ... immer alles ganz anders, als es ... in Wirklichkeit ist ...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.