Bewundernswert

Falkenauge, Sonntag, 22.12.2019, 19:51 (vor 879 Tagen) @ Lenz-Hannover2658 Views

Diese Voll-Demokraten werden immer irrer:
https://twitter.com/werteunionessen/status/1208407203478200322?s=11

Ich bewundere schon länger Hamed Abdel-Samad. Er ist ein Vorbild für innere Unabhängigkeit und Ich-Stärke, an dem sich die meisten Deutschen eine Scheibe abschneiden können.
Wenn die Deutschen in ihrer Kultur eine besondere Veranlagung zur Ausbildung des sich selbst bestimmenden Ich haben, so ist dieser gebürtige Ägypter, Sohn eines islamischen Imam, der sich in unsere Kultur vollkommen integriert hat, deutscher als die meisten Deutschen, von diesen verkommenen Politikern, wie diesem Grünen gar nicht zu reden, die ja nicht nur mit dem Wort, sondern auch in ihrem Verhalten die größten Deutsch-Feinde sind.

Abdel-Samad hat selbst realisiert, was er in seinem Buch über die gescheiterte Integration an radikalen Integrationsschritten fordert. Er schreibt über seinen eigenen Weg: „Ich habe gelernt, mich von allen Bindungen zu lösen, die mein Weltbild oder meine Meinung hätten beeinflussen können. … Heute lebe ich unter ständigem Polizeischutz. … Ich war noch nie unfreier in meiner Bewegung als heute, aber ich war noch nie freier im Geiste als jetzt. Ich hasse niemanden und beabsichtige nicht, irgendjemanden zu kränken, doch ich stehe zu meiner Meinung, egal zu welchem Preis. Ich repräsentiere bestenfalls nur mich selbst. …
Ich selbst definiere meine Identität in erster Linie über die simple Tatsache, dass ich ein Mensch bin. Ein Mensch, der mit der Mehrheit der Erdbewohner die gleichen universellen Werte teilt. … Ich brauche keine Gruppe oder Gemeinschaft, die mir bestätigt, dass ich recht habe. Ich brauche nur Luft zum Atmen, etwas zum Essen und Meinungsfreiheit. All das hat mir Deutschland als freies Land zugestanden. …Ein Schriftsteller, der sich kritisch zum Islam äußert, braucht rund um die Uhr Polizeischutz. Dass der Staat mir diesen Schutz uneingeschränkt zur Verfügung stellt, zeigt, dass die Meinungsfreiheit immer noch ein hohes Gut ist. Es zeigt aber auch, dass es Bedrohungen von innen und außen gibt, die danach trachten, das, was dieses Land ausmacht, zu zerstören.“

Vgl.:
Die große Täuschung mit der Integration


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.