F..k die Cops - aus dem ARD und ZDF QUALITÄTSPROGRAMM 2018

Vatapitta @, Sonntag, 29.12.2019, 20:55 vor 1002 Tagen 5689 Views

Moin moin,

so etwas hinterlässt mich sprachlos.

DER VORLÄUFER DER OMA-UMWELTSAU IM ÖFFENTLICHEN QUALITÄTSPROGRAMM WAR:

FICK DIE COPS

Diese Video ist von Funk: Funk ist ein deutsches Online-Medienangebot und Content-Netzwerk der ARD und des ZDF für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 29 Jahren. ARD und ZDF sind gemeinsam Träger und gleichberechtigte rundfunkrechtliche Veranstalter des Angebots. Die Federführung liegt beim Südwestrundfunk (SWR). [[kotz]]
Quelle

Gruß Vatapitta

--
Chronisch sind die Schmerzen dann, wenn der Doktor sie nicht heilen kann. http://www.liebscher-bracht.com/

Eine weitere Aktion, das Furunkel Staatsfunk (GEZ) endlich los zu werden: rundfunk-frei.de

BerndBorchert @, Sonntag, 29.12.2019, 22:40 vor 1002 Tagen @ Vatapitta 3903 Views

bearbeitet von unbekannt, Sonntag, 29.12.2019, 23:05

10 aufrüttelnde Gründe, die politisch vorgegebene Obrigkeitshörigkeit in Frage zu stellen.
https://rundfunk-frei.de/rundfunk-frei_10_gruende_ativ_zu_werden.html

Ich hab den link heute von jemand bekommen, von dem ich gar nicht erwartet hätte, dass er Staat+Medien kritisch sieht.

Vielleicht gibt es ja doch mehr Aufgewachte als man denkt ...

Bernd Borchert

Ich kopiere mal so gut wie auf die Schnelle mit copy+paste geht. Wer mehr Bilder, Informationen und z.B. Einkommen von GEZ-Angestellten wissen will, bitte auf die Webseite gehen.


rundfunk-frei – Die bundesweite Selbstermächtigungsinitiative zur Befreiung vom Rundfunkbeitragszwang
rundfunk-frei

ZAHLUNGSSTOPP
VOLKSENTSCHEID
10 GRÜNDE
WIDERSTAND
GESICHT ZEIGEN
HÄUFIGE FRAGEN


HÖCHSTE ZEIT, AKTIV ZU WERDEN!
10 aufrüttelnde Gründe, die politisch vorgegebene Obrigkeitshörigkeit in Frage zu stellen.

LIEBER INSIDER, HABE MUT

Egal, ob du Angestellter oder freier Mitarbeiter des Rundfunks bist, ob du in der Führungsetage, in der TV-/Radio-Produktion, der Nachrichten-Abteilung, im Justiziariat oder im Foyer arbeitest, ob du bei einer Beteiligungsgesellschaft oder bei anderen externen Produktionsunternehmen für den Rundfunk arbeitest, ob du in den Aufsichtsgremien des Rundfunks sitzt, in einer Staatskanzlei im Rahmen der Staatsvertragsausarbeitungen involviert bist, mit der Zahlenanalyse bei der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs beschäftigt bist, die Arbeitsabläufe beim Beitragsservice verantwortest oder ausführst, egal, ob du Vollstreckungsangestellter oder Obergerichtsvollzieher bist, Richter eines Verwaltungsgerichtes, Amtsgerichtes, Landesgerichtes oder des Bundesverfassungsgerichtes - wir freuen uns, wenn du mehr zur Transparenz beiträgst und dein internes Wissen mit uns teilst.
HÖCHSTE ZEIT AKTIV ZU WERDEN!
10 aufrüttelnde Gründe die politisch vorgegebene Obrigkeitshörigkeit in Frage zu stellen.
1. ZWANGSSYSTEM
1. ZWANGSSYSTEM

Wenn Medienmacht nur noch durch die strukturelle Gewalt des Systems wie Konto- bzw. Lohnpfändungen, Schuldner-Einträge und Erzwingungshaft erzwungen werden kann, dann liegt es an dir, ob du dies noch stillschweigend hinnehmen kannst.
UNGERECHTIGKEIT
2. UNGERECHTIGKEIT

Wenn Menschen selbstbestimmt das öffentlich-rechtliche Rundfunk-System in Gänze ablehnen oder zu dessen Finanzierung erpresst werden, obwohl sie freiwillig auf Sozialleistungen verzichten, dann liegt es an dir, ob du dies noch stillschweigend hinnehmen kannst.
3. MANIPULATION
3. MANIPULATION

Wenn der transatlantisch-konforme und exorbitant honorar-finanzierte Retter der Wahrheit uneingeschränkt die Deutung über die Einordnung der Information monopolisierend verkünden kann, dann liegt es an dir, ob du dies noch stillschweigend hinnehmen kannst.
4. MEINUNGSMACHT
4. MEINUNGSMACHT

Wenn ein Medienanbieter sich aufgrund seiner monopolisierenden Alternativlosigkeit selbst zum gesellschaftlich notwendigen Identifikator zur Bestimmung von Wahrhaftigkeit ermächtigt, dann liegt es an dir, ob du dies noch stillschweigend hinnehmen kannst.
5. MASSLOSIGKEIT
5. MASSLOSIGKEIT

Wenn die Intendanten und die Führungsebene der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten als „offizielle“ Diener der Gesellschaft zügellose Vergütungen und Pensionen auf Basis eines Beitragszwanges erhalten, dann liegt es an dir, ob du dies noch stillschweigend hinnehmen kannst.
6. STAATSKONFORMITÄT
6. STAATSKONFORMITÄT

Wenn gezielt Rundfunk-Führungspositionen aufgrund politischer und transatlantischer Verquickung des Bewerbers intransparent bestimmt werden, dann liegt es an dir, ob du dies noch stillschweigend hinnehmen kannst.
7. PARTEIENLOBBYISMUS
7. PARTEIENLOBBYISMUS

Wenn politisch verfilzte Akteure ausschließlich rundfunk-konforme Rahmenbedingungen hinter verschlossenen Türen umsetzen und absichtlich den Willen des Volkes nicht mit einbeziehen, dann liegt es an dir, ob du dies noch stillschweigend hinnehmen kannst.
8. RECHTSAUSLEGER
8. RECHTSAUSLEGER

Wenn ein politisch nominierter Bundesverfassungsrichter über das vom öffentlich-rechtlichen Rundfunk und von der Politik gekaufte Gutachten seines Bruders zu entscheiden hat, dann liegt es an dir, ob du dies noch stillschweigend hinnehmen kannst.
9. SYSTEM-PROFITEURE
9. SYSTEM-PROFITEURE

Wenn die eigentliche Aufgabe des öffentlichen Rundfunks entweder an die 180 Beteiligungsunternehmen oder an eines in dieses Netzwerk eingebundene profitorientierte Unternehmen ausgelagert wird, dann liegt es an dir, ob du dies noch stillschweigend hinnehmen kannst.
10. ÜBERVERSORGUNG
10. ÜBERVERSORGUNG

Wenn ein mentaler „Grundversorger“ mit einer einzigartigen Finanzierungs- und Entwicklungsgarantie zum mit rund 9. Mrd. Euro kostenintensivsten Rundfunkanbieter der Welt mutiert, dann liegt es an dir, ob du dies noch stillschweigend hinnehmen kannst.
FÜR ALLE, DIE INSIDES TEILEN WOLLEN
Jetzt bei rundfunk-frei melden, um die Öffentlichkeit zu informieren.
Name
Email-Addresse
Telefon
Nachricht
PARTNER UND UNTERSTÜTZER
gez-boykott.de
KEN FM
Rundfunkbeitragsfreies Wohnen und Wirtschaften e.V.
Bewusst.tv
Heiko Schrang - SchrangTV
Zurück
Weiter
RUNDFUNK-FREI

Ein Aufruf und eine Bitte an Euch:

Friedrich @, Montag, 30.12.2019, 09:53 vor 1001 Tagen @ Vatapitta 3646 Views

Wir haben heute den 30.12.2019. Wer die Schnauze voll hat von der Großmutter als Umweltsau und als Nazisau und FICK DIE COPS kann denen ganz leicht die Energie entziehen!

Gehe bitte heute noch oder morgen zur Bank und kündige die Einzugsermächtigung für den "Rundfungeitrag". [[top]]

Bernd Borchert hat schon auf etliche Seiten hingewiesen, dort findet man sehr gute Infos, wie es danach weitergeht. Ergänzen möchte ich noch die folgende Seite:

https://www.hallo-meinung.de/gebuehrenaktion

Lest mal den Text unter seinem Video - der macht Hoffnung:

https://www.youtube.com/watch?v=cXP92Xj4ecc&feature=youtu.be

Diese Aktionen zeigen viel mehr Wirkung, als öffentlich bekannt wäre.

Gestern Abend demonstrierten in Köln vor dem WDR-Funkhaus Menschen, die sich weder die "Umweltsau" gefallen lassen wollen noch die "Nazisau". Diese werden - Trommelwirbel - nun als Nazis bezeichnet! [[sauer]]

Ach übrigens: Der "Nazisau"-Tweet von dem Herrn Hollek als freier WDR-Mitarbeiter passt wunderbar ins Bild: Herr Hollek ist Antifa-Aktivist und einer der Tatverdächtigen im Fall eines linksextremistischen Angriffs auf einen Familienvater im Jahre 2010, der im Beisein seines 8-jährigen Sohnes dafür attackiert wurde, daß er eine Jacke des Labels „Thor Steinar“ getragen hatte!

Geht zur Bank und entzieht der GEZ die Abbuchungsgenehmigung. Ruft alle Freunde an, es gleich zu tun. Entziehen wir ihnen die Energie!

Einfach ein FAX an den Beitragsservice

Dieter, Montag, 30.12.2019, 11:07 vor 1001 Tagen @ Friedrich 3089 Views

Formular für den Widerruf ausdrucken und ausfüllen und per Fax eben wegschicken:

Fax Nr. des Service: (0,20 Euro) 0180 6999 555 01

normalerweise müßten die auch eine konstenfreie Fax.Nr. haben, habe ich aber auf die Schnelle nicht gefunden.

Gruß Dieter

Gründe für Festsetzungsbescheid

Falkenauge @, Montag, 30.12.2019, 11:28 vor 1001 Tagen @ Friedrich 3217 Views

Und wenn der Festsetzungsbescheid kommt, Widerspruch einlegen. Gründe dafür, die natürlich durch aktuelle ergänzt werden können, hier:
Rundfunkpropaganda

Der Staatsfunk sägt an dem Ast, auf dem er sitzt

Albatros @, Lothringen, Montag, 30.12.2019, 12:01 vor 1001 Tagen @ Vatapitta 2883 Views

Guten Tag,

der Staatsfunk hat noch nicht begriffen, dass er selbst an dem Ast sägt, auf dem er sitzt.

Wäre ich Oma und mir meiner beschränkten Einflussmöglichkeiten bewusst, würde ich schon mal ganz genau wissen, welche Partei sich bei der nächste Wahl u.a. der Abschaffung dieses unsäglichen Selbstbedienungsladens ÖR verschrieben hat.

Das mag im Falle der Oma von den ReGIERenden noch zu verschmerzen sein - im Falle der Angehörigen der Polizei, die im Staatsauftrag unterwegs sind, ganz sicher nicht mehr.

Macht nur weiter so!

Appelliert der

--
Albatros

Wenn man mit der beliebten DatenschutzgrundVO zum Systemkollaps bei den GEZ-Gebühreneintreibern beitragen könnte ...

Sylvia @, Montag, 30.12.2019, 12:11 vor 1001 Tagen @ Vatapitta 3093 Views

"Systemskollaps durch kostenlose Anfrage

Wenn jeder, den die Abgabe ärgert, diese Anfrage stellt, wird es beim “Beitragsservice” möglicherweise zum Sytemkollaps kommen. Denn auf Hunderttausende oder gar Millionen von Anfragen ist das System nicht eingerichtet. Es werden enorme Ressourcen, die sonst zum Eintreiben von Gebühren genutzt werden können, gebunden und es entstehen erhebliche personelle und administrative Kosten. Man stelle sich nur ein mal vor, welchen enormen Arbeitsaufwand die fristgerechte Beantwortung diese Anfragen verursacht. Natürlich hält das System dafür keine Mitarbeiter vor. Woher sollen die über Nacht kommen? Was passiert mit Ihnen, wenn die Anfragen beantwortet sind? Wer per Brief anfragt und seine E-Mail nicht mitteilt, verursacht darüber hinaus Portokosten. ..."

Ganzer Artikel hier: https://www.steinhoefel.com/2019/12/weihnachtsgruesse-an-den-beitragsservice-systemkoll...

--
"Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral." (John Osborne)
"Der Gutmensch ist die logische Rückentwicklung des Menschen: Moral ohne Intelligenz." (unbekannt)

Nach den Vorkommnissen bei Stuttgart 21 und Blockupy Frankfurt aber auch nicht verwunderlich (oT)

Brendan @, Montag, 30.12.2019, 14:14 vor 1001 Tagen @ Vatapitta 2302 Views

- kein Text -

--
Man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen und das ganze Volk einen Teil der Zeit. Aber man kann nicht das gesamte Volk die ganze Zeit täuschen.

Abraham Lincoln

Korruptes Pack ist das. So etwas als "Kunst" zu tarnen und gegen Beamte vorzugehen, die ihre Haut hinhalten, täglich.

Olivia @, Montag, 30.12.2019, 17:17 vor 1001 Tagen @ Vatapitta 2658 Views

FICK DIE COPS

Diese Video ist von Funk: Funk ist ein deutsches Online-Medienangebot und
Content-Netzwerk der ARD und des ZDF für Jugendliche und junge Erwachsene
zwischen 14 und 29 Jahren. ARD und ZDF sind gemeinsam Träger und
gleichberechtigte rundfunkrechtliche Veranstalter des Angebots. Die
Federführung liegt beim Südwestrundfunk (SWR). [[kotz]]
Quelle

.................................

Das ist HATESPEECH vom Feinsten!

Anzeige an die Amadeus-Stiftung.... die soll doch Hatespeech verfolgen.

--
For entertainment purposes only.

Schrecklich, wirklich schrecklich!

Tempranillo @, Montag, 30.12.2019, 17:41 vor 1001 Tagen @ Olivia 2602 Views

Die private Miliz der Banker und Bonzen bekommt zu spüren, wie wenig sie geschätzt wird. Ich nenne das Justice immanente.

So lange die Bullen auf das Volk eindreschen, uns die Augen herausschießen, um den Arsch der Merkel, Schäubles, Seehofers, Ackermanns und anderer Verbrecher zu retten, gehen mir derartige Chorgesänge sonstwo vorbei.

Warum soll ich traurig sein, wenn Verräter und Kollaborateure eine in die Fresse bekommen?

Tempranillo

--
*Die Demokratie bildet die spanische Wand, hinter der sie ihre Ausbeutungsmethode verbergen, und in ihr finden sie das beste Verteidigungsmittel gegen eine etwaige Empörung des Volkes*, (Francis Delaisi).

Die Früchte des Verrats werden immer bitterer

Tempranillo @, Montag, 30.12.2019, 19:14 vor 1001 Tagen @ Tempranillo 2457 Views

Nicht nur für deutsche Bullen dürften die Früchte der Kollaboration und des Verrats immer bitterer werden.

Ein anderes Beispiel ist der linke, sehr geschichtskorrekte, israelfreundliche und immigrazionistische Jean-Luc Mélenchon.

Le Monde juif: *Le Grand rabbin de France Haïm Korsia a appelé lundi à une expertise psychiatrique du leader de La France Insoumise, Jean-Luc Mélenchon, après ses dernières attaques incohérentes contre le CRIF.*

*Der Großrabbiner Frankreichs, Haïm Korsia, forderte für den Führer der Partei La France Insoumise (Das nicht unterworfene Frankreich), Jean-Luc Mélenchon, nach seinen unzusammenhängenden Angriffen auf das CRIF ein psychiatrisches Gutachten.*

Tempranillo

https://www.lemondejuif.info/2019/12/le-grand-rabbin-haim-korsia-appelle-a-une-expertis...

--
*Die Demokratie bildet die spanische Wand, hinter der sie ihre Ausbeutungsmethode verbergen, und in ihr finden sie das beste Verteidigungsmittel gegen eine etwaige Empörung des Volkes*, (Francis Delaisi).

Ich war auch erst mal sprachlos ...

Hinterbänkler @, Schweiz - tief im Emmental, Montag, 30.12.2019, 21:33 vor 1001 Tagen @ Vatapitta 2743 Views

Hallo Vatapitta,

Ich war auch erst mal sprachlos.
Aber ich konnte immer noch lesen.
Unter dem Video stand:

Am 28.03.2018 veröffentlicht
Die originale STRG_F Reportage zu Polizistenhass findet ihr hier. Darin kommen auch Polizisten zu Wort, die mit den Auswirkungen der Hip Hop Texte zu kämpfen haben: https://youtu.be/G5SqvZfp358

Das verlinkte Video habe ich mir angeschaut, weil ich auch noch sehen und hören konnte.

Eine perfekte Reportage.
Trifft voll den Auftrag des ÖRR.
Wirklich extrem gut gemacht und das Herz auf dem richtigen Fleck.
Wie kann man diese Jugendlichen noch erreichen, wenn nicht so?

Hinterbänkler

--
...und es gibt überhaupt gute Gründe dafür, zu mutmassen, daß in einigen Stücken die Götter insgesamt bei uns Menschen in die Schule gehen könnten. Wir Menschen sind - menschlicher ...

Friedrich Nietzsche 'Jenseits von Gut und Böse'

Leserzuschrift + kurze Antwort

Hinterbänkler @, Schweiz - tief im Emmental, Montag, 30.12.2019, 23:51 vor 1001 Tagen @ Hinterbänkler 2362 Views

Hallo HBänkler,

Du bist also der Meinung, dass die Polizei Dein Freund und Helfer ist, wenn ich das richtig verstehe?

Ich stimme damit aber nicht überein und meine eigentlich das genaue Gegenteil. Ich kann mich nicht erinnern, dass die Polizei einmal dem Volk geholfen hätte. Aber sehr gut an 2017, als die Polizei in HH die Antifa hat gewähren lassen Autos anzuzünden und weitere Zerstörungen zuzulassen, Geschützt wurden nur die Arschlöcher, die sich da auf einem großen Treffen der Granden befanden ... und ich finde nicht, dass die uns wohlgesonnen sind.

Grüßlis

Antwort:
Ich mag keine Diskussion außerhalb des DGF parallel führen, daher eine Leserzuschrift und meine Antwort.

Ich habe mich nicht zur Polizei geäußert.
Ich finde nur den Beitrag insofern ausgewogen, dass er beide Seiten zu Wort kommen lässt, das Phänomen des Rap/Gangsta-Rap beleuchtet und diesen auch in debitistische bzw. konsumistische Verhältnisse stellt ("verkauft sich besser")

Selbstverständlich befinden wir uns da in einem interessanten Bereich der zivilisatorischen Abgründe, die ich - wer mich kennt, weiss es - weder verteidigen noch bekämpfen werde.

Danke und Gruß
Hinterbänkler

--
...und es gibt überhaupt gute Gründe dafür, zu mutmassen, daß in einigen Stücken die Götter insgesamt bei uns Menschen in die Schule gehen könnten. Wir Menschen sind - menschlicher ...

Friedrich Nietzsche 'Jenseits von Gut und Böse'

Die Polizei ist "weisungsgebunden" ..... "Beschwere" dich bei den Leuten, die sie "anweisen".

Olivia @, Dienstag, 31.12.2019, 14:01 vor 1000 Tagen @ Hinterbänkler 1807 Views

Ich stimme damit aber nicht überein und meine eigentlich das genaue
Gegenteil. Ich kann mich nicht erinnern, dass die Polizei einmal dem Volk
geholfen hätte. Aber sehr gut an 2017, als die Polizei in HH die Antifa
hat gewähren lassen Autos anzuzünden und weitere Zerstörungen
zuzulassen, Geschützt wurden nur die Arschlöcher, die sich da auf einem
großen Treffen der Granden befanden ... und ich finde nicht, dass die uns
wohlgesonnen sind.

.............................

NOCH muss man vor der deutschen Polizei keine Angst haben. Aber so wie sie von den Politikern "verschlissen" werden und dann noch medial "geprügelt", kann es sein, dass das irgendwann vorbei ist.

Hoffen wir wirklich, dass es in Deutschland NICHT dazu kommt!

Deine Aussagen sind lediglich JAMMERN auf HOHEM NIVEAU! Sei froh, dass die deutsche Polizei noch in dem mentalen Zustand ist, in dem sie ist. Du hast keine Ahnung, wie das anders sein kann. Gehe nur mal in die "Entwicklungsländer".... also in die Länder, aus denen unsere "Flüchtlinge" derzeit angereist kommen und deren "Sozialisation" sie mitbringen in die hiesige Gesellschaft. Mit denen und ihren "Vorstellungen" müssen sich junge Polizisten auseinandersetzen, die frisch von der Schule oder vom Land kommen. Sie werden zu Prügelknaben der Nation gemacht! Und das ist die Sauerei!

--
For entertainment purposes only.

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.