Neue Töne aus den USA - Warnung des US-Justizministers vor Soros - zu RECHT!

Olivia @, Freitag, 27.12.2019, 18:46 vor 874 Tagen 4292 Views

bearbeitet von unbekannt, Freitag, 27.12.2019, 19:00

Nachdem nun bereits Boris Johnson in GB die "Geschäftsaktivitäten" eines gewissen "Philantrophen" untersuchen läßt,
äußert sich nun auch der Justizminister der USA mit sehr deutlichen Worten:

"Soros fördert Kriminalität" - So jedenfalls übersetzt es LION Media ins Deutsche.

https://www.youtube.com/watch?v=ijI-3NywePw

Die im Video geschilderten Aktivitäten dieses "Monsters" sind derartig pervers und bösartig, dass man nicht mehr weiß, was man denken soll. Korruption in der schlimmsten Form.

Wo überall steckt dieser Mensch seine 18 Mrd Dollares hinein, die er noch nicht einmal versteuern muss.... und für deren "guten Zweck" er wohl auch noch staatliche Zuschüsse erhält.

--
For entertainment purposes only.

Und die doofe Frage

aman13 @, Freitag, 27.12.2019, 20:39 vor 874 Tagen @ Olivia 2867 Views

Wann wird die Aktivität des Philantropen in der BRD untersucht ?
Sorrrros, war rein rhetorisch[[freude]]

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.