Die Militärs sind bescheuert.

SevenSamurai, Dienstag, 31.12.2019, 20:08 (vor 872 Tagen) @ Olivia3806 Views

amerikanischen Botschafters in Bengasi. Clinton untersagte Hilfe, obwohl
die Botschaft verzweifelt um Hilfe gerufen hatte und das US-Militär bereit
war, aber keine Erlaubnis erhielt, die Botschaft zu schützen.


Die Militärs sind bescheuert.

Erstens scheren die sich eh nicht um geltendes Recht,
und zweitens ist ein Menschenleben ein so hohes Gut,
dass man auch ohne Erlaubnis eingreifen darf, um es
zu schützen.

--
Zitat des Jahres: "We have put together I think the most extensive and inclusive voter fraud organization in the history of American politics."

It's a big club, and you ain't in it.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.